Yin-Yoga

In der Ruhe liegt die Kraft

 

Yin Yoga wirkt auf die tieferen Schichten unseres Körpers und konzentriert sich auf die Faszien (unser Bindegewebe), die Gelenke und Knochen. Man könnte sagen: Es ist sanftes Yoga zum Loslassen, körperlich, geistig und seelisch, die passiven Dehnungen werden 3 bis 5 Minuten lang gehalten, dabei sinkst du immer tiefer in die Dehnung hinein. Ohne Muskelanstrengung. Yin Yoga hilft dir dabei, deine verklebten und verkürzten Faszien auf sanfte Weise zu lösen und wieder geschmeidig zu machen. Du fühlst dich jederzeit wohl und entspannt. Schnelle Bewegungsabläufe kommen hier nicht vor.

  

Durch Yin-Yoga ist es möglich:

  • Rückenschmerzen zu reduzieren
  • Den Körper flexibler und beweglicher zu machen
  • Den Selbstheilungsprozess anzuregen
  • Innere Blockaden zu lösen
  • Stress vermindern
  • Den Stoffwechsel anzuregen
  • Die Meridianen (Energiebahnen) öffnen und aktivieren
  • Zu innerer Ruhe und Zufriedenheit kommen
  • Verschiedene Emotionen (positive wie negative) auszulösen
  • Harmonie in Körper, Geist und Seele bringen
  • Deine Faszien zu stimmulieren

Du brauchst: Deine Yoga oder Schurwollmatte, Kissen und Decken, vielleicht hast du sogar eine Yin Rolle (Bolster) und etwas Tee oder Wasser!


Workshops

Yin-Yoga Workshop Online

 

Termine: 12. Februar 2022, 19. März 2022 jeweils 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Dauer:  Ca. 2 Stunden  

Preis:  30 Euro (inkl. MwSt.)

Ort:  bei dir Zuhause

 

Begleitet von: Annette Noack

 

 

Mit deiner Anmeldung am Workshop akzeptierst du meine AGB.


Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.